Kursangebot

Reiz ist Schönheit in Bewegung! Gymnastikschule Cornelia Ilg
Kurse  
      Kurse Infos zur Gymnastikschule Unser Team Nehmen Sie Kontakt auf!  
 

 

 

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflich-keiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher:

Lilly Hörmann
Zweigertstraße 8
45130 Essen

Telefon: 0201 - 780 800
Internet: www.gymnastikschuleilg.de

Art und Zweck der verarbeiteten Daten:

Bei der Nutzung der Webseite werden durch den Seitenprovider die Zugriffsdaten der Besucher erhoben und als "Server-Logfiles" abgespeicher. Die folgenden, teils personenbezogenen Daten werden dabei festgehalten:

- besuchte Webseite
- Uhrzeit des Zugriffs
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse

Die Erebung dieser Daten dient ausschließlich der statistischen Auswertung und Verbesserung der Webseite. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, fallen weitere personenbezogene Daten an, die der Beantwortung von Kontaktanfragen und der Kunden- und Interessentenverwaltung dienen. Je nach Weg der Kontaktaufnahme und Inhalt können dabei folgende Daten erhoben und verarbeitet werden:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

Diese Daten werden abgesehen vom Hosingt-Dienstleister nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es ist zur Vertragserfüllung erforderlich oder Sie willigen explizit ein.

Wir schützen Ihre Daten vor dem technischen und physischen Zugriff unberechtigter Personen.

Rechtsgrundlagen

Die Rechtsgrundlage für unseren Umgang mit Daten stellt zum einen die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie die Beantwortung von Anfragen dar: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Darüber hinaus ist für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Intressen Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und zur Einholung von Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen darüber informiert zu verlangen, ob und wie sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, Art. 15 DSGVO.

Die betroffende Person hat das Recht, die Berichtigung und die Vervollständigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen, Art. 16 DSGVO.

Die betroffene Person hat nach Art. 17 DSGVO das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. nach Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlagen.

Die betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie hat das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, Art. 20 DSGVO

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO.

Widerrufsrecht

Die betroffene Person hat das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Widerspruchsrecht

Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aus berechtigtem Interesse (Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben f DSGVO), Widerspruch einzulegen (Art. 21 DSGVO).

Unsere Schule

Nach oben
     
 

 

 
 
   
Nach oben
   
Kurse | Infos | Team | Kontakt | Datenschutz | Impressum